16. Tag: Fußball

Heute war es sehr spannend. Ein Eschollbrücker erzählte, wie er dazu kam, in der Bundesliga zu spielen. Wir erfuhren, dass es vor allen Dingen wichtig ist, spielentscheidende Tore zu schießen und dann noch die richtigen Leute dabei zuschauen. Weiterhin entscheidet man sich oft für einen Trainer, der dann vielleicht nach Darmstadt gegangen ist, und so landet man in Darmstadt. Für das Bleiben am Ort ist dann wiederum das Mannschaftsgefühl ausschlaggebend und doch weniger das Geld. Witzig und ein schöner Zufall war es, dass genau am Samstag vorher ein Artikel zum Borussia-Spiel im Darmstädter Echo stand, wo unser Gast auf dem Bild zu sehen war. (Bilder folgen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.