3. Woche, Mittwoch: Amphibien und Reptilien

imageimage

Heute kam Guido mit einer Auswahl seiner Tiere: eine junge Blindschleiche, eine Erdkröte, ein Feuersalamander, zwei Babysalamander, eine Schlingnatter (Bilder), eine Zauneidechse und vier Knoblauchkröten – alles Tiere, die man in und um Pfungstadt beobachten kann! Wir lernten viel darüber und durften sie auch auf die Hand nehmen! Die Knoblauchkröten machten ein Wettrennen – wer gräbt sich am schnellsten rückwärts wieder ein? Und dann lösten wir auch noch ein Quiz, fast alle seichig. Aber das war auch kein Wunder, denn alle Kinder hörten aufmerksam zu und waren sehr interessiert – und auch die Erwachsenen haben viel gelernt, was es so bei Eidechsen, Kröten, Grün-, Braun- und Laubfröschen, Schlangen und Salamandern alles an Besonderheiten gibt und wie sie sich anfühlen…. Wer es verpasst hat, Guido kommt am Freitagmorgen noch mal und ist dann abends um 18 Uhr mit einem Vortrag in der ehem. Synagoge in der Hillgasse zu sehen und zu hören!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.