Indonesische Kultur live!

Processed with VSCOcam with h1 preset

Processed with VSCOcam with h1 preset

Am Sonntag, 7.2. findet in der ehem. Synagoge in der Hillstraße (hinter dem Malzturm) um 16 Uhr eine Vorführung des 1000-Hände-Tanzes statt. Indonesische Studenten aus Darmstadt wollen ihn vorführen, mit Live-Musik und -Tanz (siehe http://www.samanindonesia.de; Foto: Adit). Wir sind sehr gespannt!

Dazu beschäftigen wir uns mit dem indonesischen Schattenspiel „Wayang“ beschäftigen. Ursprünglich war geplant, ein Stück aufzuführen, das traditionelle Wayang in Kurzfassung, aber nach genaueren Kenntnisstand des normalerweise 12 Stunden dauernden Schattenspiels, das eine religiöse Bedeutung hat, kapitulierten wir und wollen jetzt kürzere indonesische Märchen vorlesen und die Handpuppen vorstellen, etwas zu ihrem Charakter sagen und wie sie hergestellt wurden. Wir haben ja Dank der Sammlung von Leo Pohl genügend Beispiele zum Zeigen und auch Anfassen! Anschließend kann die Sonderausstellung besucht werden….

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.