Uhr-Zeit

Zusammen mit der Bibliothek veranstalten wir eine Lesung mit Edith Kreischer, die in Griesheim in Sachen Literatur sehr aktive ist. Da sie wie wir die Villa Büchner für einen wunderbaren Ort für schöngeistige Veranstaltungen hält, haben wir eine zum Thema Uhr-Zeit geplant: Unverzichtbar und nicht wegzudenken aus unserem Leben – die Uhr. In der Literatur ist sie das Symbol für „Zeit“ – gelebte Zeit, erfüllte Zeit, auch verlorene, vergeudete Zeit – Taktgeber im Alltag, als Zeitmesser Orientierungshilfe, aber auch Diktator. Ein schillernd-breites Spektrum an Bedeutungszuweisungen bieten Autoren wie H.C. Artmann, Georg Büchner, Lewis Carroll, Michael Ende, Theodor Fontane, Robert Gernhardt, Walter Kappacher, Loriot, Eduard Mörike, Karl Valentin und viele andere. Facettenreich wartet Christian Morgenstern mit seinen menschelnden Uhren-Charakteren auf, wirft Wilhelm Busch einen genüsslich-voyeuristischen Blick hinter eine gutbürgerliche Kulisse, während Edgar Allan Poe und Friedrich Dürrenmatt – sich der Uhr als Vanitasmotiv bedienend – traumatische Terror- und Bedrohungsszenerien evozieren. Mit dabei – erfindungsreich-fantastische Alternativ-Uhren, die die Realitätsebene hinter sich lassend – eine utopisch-eskapistische Richtung einschlagen und eine eindrucksvoll poetische Bildhaftigkeit bereit halten. So rufen die unterschiedlichen Textbegegnungen vielfältige Stimmungen hervor – changierend zwischen emotional aufgeladener Betroffenheit, über ironisch-sarkastischem Kritisieren, genüsslichem Schmunzeln und humorvoll-burleskem Umgang mit einem gut bestückten Uhrenkabinett. Die Villa ist ab 18 Uhr geöffnet. Die Lesung beginnt um 19 Uhr, Getränke werden angeboten, der Eintritt ist frei.

Plakat_Uhr_Museum_17.12.2017 (1) (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s