Pfungstadt gefilmt

Im Rahmen der Ausstellung „90 Jahre Fernsehen“ des Pfungstädter Museums wird die Sonntagsöffnung am 1. September unter dem Motto „Pfungstadt gefilmt“ stehen. Ausschnitte aus Filmen über Pfungstadt werden gezeigt und darüber gesprochen, wann und warum Pfungstadt gefilmt wurde.

Auf dem Foto Axel Paap, der neben Liam O`Hainnin die Ausstellung gestaltet und vor allen Dingen bestückt hat. Er wird gerade von Sat1 interviewt, die einen Beitrag über die Ausstellung drehen (Foto: Rainer Ohl)

gec3a4nderte-kopie-von-img_9710-1.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.