Pfungstadt gefilmt

Im Rahmen der Ausstellung „90 Jahre Fernsehen“ des Pfungstädter Museums wird die Sonntagsöffnung am 1. September unter dem Motto „Pfungstadt gefilmt“ stehen. Ausschnitte aus Filmen über Pfungstadt werden gezeigt und darüber gesprochen, wann und warum Pfungstadt gefilmt wurde.

Auf dem Foto Axel Paap, der neben Liam O`Hainnin die Ausstellung gestaltet und vor allen Dingen bestückt hat. Er wird gerade von Sat1 interviewt, die einen Beitrag über die Ausstellung drehen (Foto: Rainer Ohl)

gec3a4nderte-kopie-von-img_9710-1.jpg

 

Rückblick auf den Museumstag

Gut besucht war unser Beitrag zum Internationalen Museumstag in der Remise. Ob Sektempfang, Filmvorführung oder Rundgang, immer war etwas los und die Besucher interessiert und aktiv dabei! Hier ein paar Eindrücke, leider haben wir vom Rundgang, der sehr spannend war und viele neue Erkenntnisse brachte, keine Fotos. Den Film der Erich-Kästner-Schule können wir hier leider nicht hochladen, aber man kann ihn im Museum oder bei der Schule erhalten.